Am 27. Juli 2014 öffnet der Münchner Sternekoch Martin Fauster wieder die Tür zu seinen „heiligen Hallen“ im Gourmet Restaurant Königshof – bei der bereits achten Auflage der Veranstaltung „Martin Fauster & Friends“. Einmal im Jahr, kurz vor der wohlverdienten Sommerpause, ruft der gebürtige Österreicher einige seiner Freunde aus den besten Küchen Europas zusammen. Gekocht wird für den guten Zweck, denn die Spenden aus dem Erlös der Veranstaltung kommen sozialen Organisationen aus der Region zugute. Durch den Sonntag führt der namhafte Sportmoderator Markus Othmer.

Die Spitzenköche begrüßen die Gäste ab 13 Uhr an ihren Kochstationen, die sich großzügig über Küche und Restaurant verteilen. In ungezwungener Atmosphäre werden raffinierte Kreationen gekostet, es darf mit der Koch-Prominenz geplaudert und zwischendurch einfach der einzigartige Ausblick auf den Karlsplatz genossen werden.

Was die diesjährigen Gastköche angeht, verrät Küchenchef Martin Fauster an dieser Stelle nur soviel: Jahrhundertkoch und L’Art de Vivre Ehrenmitglied Eckart Witzigmann wird wieder als Schirmherr der Veranstaltung mit dabei sein sowie „Käsepapst“ Bernard Antony aus Vieux Ferrette im Elsass.

Wie gewohnt, sind auch in diesem Jahr die Erlöse zusammen mit einer persönlichen Spende der Familie Geisel für soziale Einrichtungen gedacht. Über die finanzielle Unterstützung freuen sich die Philipp Lahm-Stiftung (www.philipp-lahm-stiftung.de) zu Gunsten vernachlässigter Jugendlicher, der Verein Lichtblick Seniorenhilfe e. V. (www.lichtblick-sen.de), der bedürftigen Rentnern unter die Arme greift, sowie das Clemens Maria Kinderheim in Putzbrunn (www.clemens-maria-kinderheim.de).

0 Kommentare

Kommentar schreiben