Die 14. Ausgabe des Dine & Wine Festivals stellt ein Novum dar. Die drei Gourmettage werden in diesem Jahr nämlich ausschließlich von jungen und besonderen Talenten der Koch- und Weinszene gestaltet. Sie alle haben trotz ihres jungen Alters bereits eine beachtliche Sammlung von Auszeichnung.

So kochen neben unserem jung-gebliebenen 2-Sternekoch Gerhard Wieser der besonders regional denkende Richard Rauch vom „Steira Wirt“ – übrigens „Koch des Jahres 2015“ im Gault Millau – und Matthias Bernwieser der sein Handwerk in Norwegen ausübt und mit dem Gewinn des hart umkämpften Nachwuchspreises „Junge Wilde 2015“ bewiesen hat, dass er das Zeug zu einem ganz Großen hat.

Die Weine sind von jungen Produzenten aus Österreich, Südtirol und Italien und das Rahmenprogramm begeistert mit einer Verkostung von Supertuscans, einem Ausflug zu einer Südtiroler Gin-Destillerie und einer interessanten Bierverkostung.

Die Teilnahme an diesen drei Tagen ist ab € 894,- buchbar.

Appetit bekommen? Für Details, Arrangements:

http://www.hotel-castel.com/dine-wine, Tel. +39 0473/923693

0 Kommentare

Kommentar schreiben