In Deutschland, Österreich und Südtirol sind jeweils die Küchenchefs eines L’Art de Vivre Hauses an der Spitze des bekannten und aktuell veröffentlichten Hornstein-Rankings: Helmut Thieltges im Waldhotel Sonnora – Platz 1 für Deutschland (gemeinsam mit Harald Wohlfahrt), Rudolf Obauer im Restaurant-Hotel Obauer in Werfen – Platz 1 für Österreich und Gerhard Wieser in der Trenkerstube im Hotel Castel ebenfalls Platz 1 für Südtirol.

»Wolf Freiherr von Hornstein hatte nicht nur die Idee für das Hornstein-Ranking, er gründete vor 30 Jahren auch die Vereinigung L’Art de Vivre, der heute mehr als 20 herausragende Spitzenköche und Gastgeber im deutschsprachigen Raum angehören. In unserem Jubiläumsjahr gleich drei L’Art de Vivre-Mitgliedsbetriebe an der Spitze zu sehen und weitere unter den jeweils Besten, erfüllt uns mit großem Stolz und erinnert zugleich würdevoll an den engagierten Gründer«, sagt Klaus Sieker, Präsident der Vereinigung L’Art de Vivre mit Sitz im Krefeld.

 

Mehr unter http://hornsteinranking.de/hl/home

0 Kommentare

Kommentar schreiben