Gourmet-Tipp von Thomas Martin, Jacobs Restaurant im Hotel Louis C. Jacob

Rezept für 4 Personen

  • 2 Loup de Mer a 800-1000g (oder 1 Loup von 1,5-2 kg), ausgenommen und geschuppt
  • 3 kg grobes Meersalz
  • 3 Eiweiß
  • 150 ml Wasser
  • Öl
  • Frische Kräuter Thymian, Estragon, Dill, Blattpetersilie

Zubereitung
Die Loup de Mer auswaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Meersalz mit dem Eiweiß mischen und nach und nach das Wasser einrühren. Die Masse einige Minuten ruhen lassen.

Ein Backblech ölen und Salzmasse für beide Fische getrennt ausbreiten (Länge und Breite der Fische). Die Fische mit einem Teil der Kräuter füllen, auf das Salz legen, die restlichen Kräuter auf die Fische legen und die Fische nun mit Meersalz jeweils bedecken. Das Salz  glattstreichen und dabei der natürlichen Form des Fisches anpassen.

Bei 200 °C im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten garen. Sofort servieren und am Tisch die Salzkruste vorsichtig lösen.