Warum Seestern? Ganz einfach: Das friesische Wort für Seestern lautet FIIWFUTT – und das ist auch der Name eines der Restaurants im Fährhaus Sylt. Mit seiner leichten, feinen Fischküche begeistert Küchenchef Markus Gerlach seine Gäste. Das Package „September mit Seestern“ beinhaltet nicht nur vier Nächte im Hotel Fährhaus inklusive Frühstück, sondern je ein 3-Gänge-Menü im MARA SAND und ein 5-Gänge-Menü im FIIWFUTT. Klingt gut? Finden wir auch.

www.faehrhaus-sylt.de

Foto: Fährhaus Sylt

0 Kommentare

Kommentar schreiben