Von den weit verbreiteten Frühlingsfrösten blieben wir auch im Kaiserstuhl nicht verschont. Trotz des Aufstellens von Frostkerzen, gehen wir aktuell von einem Verlust von 30-50% Ertrag der früh ausgetriebenen Reben aus.

Hoffen wir das Beste! Durch die relativ kühlen Temperaturen kommt es zu einem vergleichsweise späten Austrieb und voraussichtlich zu einem späteren Lesebeginn als in den Vorjahren

Aktuell werden die Großen Gewächse des Jahrgangs 2019 gefüllt, die im kommenden Herbst, nach der Flaschenreife, in den Verkauf kommen. In Kürze wird die Subskription dazu erhältlich sein.
Neu im Verkauf: Unsere ersten 2019er Spätburgunder „vom Löss“ und der „Oberbergener Bassgeige“. Sie präsentieren sich mit einem ausgeglichenen Körper und der für 2019 typischen saftigen Frische.

Mehr: https://www.franz-keller.de/weingut/weine/

Foto (c) Hotel

0 Kommentare

Kommentar schreiben