Zur Fachjury „Preis für Große Gastlichkeit“ gehören u.a.

Ekkehart Cordes – Prestige Sales Ambassador Ruinart Champagner

Bernhard Eck – Allgemeine Hotel- und 
Gastronomie-Zeitung

Laura Klingenberg – Bloggerin, Hospitality Expert & Consultant

Alexander A. Kohnen – Geschäftsführer International Wine Institute Hotelmeister, Trainer und Coach

Astrid Löwenberg – Sommellerie&Ernährung, IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Bernhard-Maria Lotz – Teemeister Teehaus Ronnefeldt

Gabriele Steinheuer – Vertreterin der L’Art de Vivre Gastgeberinnen und Gastgeber (Zur Alten Post, Bad Neuenahr)

Hans Stefan Steinheuer – L’Art de Vivre Präsident

und weitere. Änderungen vorbehalten.

Die erste Vorauswahl trifft die Jury anhand aller schriftlichen Bewerbungen und des Pretests.
Zum Wettbewerb werden anschließend die qualifizierten Teilnehmer eingeladen.