Hotel Sackmann

Das Sackmann Genusshotel liegt in Baiersbronn-Schwarzenberg, Deutschland.

Mit der Generalsanierung 2020/2021 ist ein stilvoller und extravaganter Genuss- und Sehnsuchtsort entstanden, der seinesgleichen sucht. Das neue „Sackmann“ ist die Quintessenz vieler kreativer Ideen, die der Sterne-Koch und Buchautor Jörg Sackmann für sich interpretiert und gemeinsam mit der Familie umgesetzt hat. Das außergewöhnliche Design stellt nicht nur ein Bekenntnis zum Schwarzwald, zur Regionalität, zur Heimat und zum Genuss auf ganzer Linie dar, sondern auch die Weichen für die Zukunft und für die nächste Generation.

 

Das außergewöhnliche Hoteldesign, die neuen Wellness- und Kulinarik-Angebote sowie die Sterne-Küche fließen hier stimmig ineinander und lassen die gastronomische Marke neu erstrahlen.

 

Zum 4 Sterne Superior Hotel gehören insgesamt 5 Restaurants. Das edle Herzstück bildet hierbei das Gourmetrestaurant „Schlossberg“. Gemeinsam erschaffen hier das Vater-Sohn-Duo, Jörg und Nico Sackmann, gemeinsam mit ihrem Team exzellente Kreationen im Zusammenspiel mit Aromen aus aller Welt.  Das Konzept lautet: den Schwarzwald modern, nachhaltig und weltoffen zu präsentieren. Die große Schöpferkraft, die zunächst der Vater und nun auch der Sohn mitbringen, zeichnet das „Schlossberg“, das seit je her im Zeichen der Weiterentwicklung steht, bis heute durch unverkennbare und authentische Qualität aus. Das unterzeichnen bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1 Michelin-Stern und 17 von 20 Punkten bei Gault Millau u. v. m.

 

In der neuen Murgstube trifft die regionale Küche auf weltoffene Kreativität. Der heimischen Küche werden hier moderne Akzente gesetzt und ideenreich neu interpretiert.  Die Stube schmeichelt mit ganzflächiger Holzvertäfelung und strahlt pures Wohlfühlambiente mit heimatlichem Charakter aus.  

 

Ganz unter dem Motto „Moderner Zeitgeist – zurück zur Natur“ laden die Restaurants Silberberg und Haselbach die Hotelgäste zur Sackmann Verwöhnpension ein.

 

Im RheinHOLZ spiegelt sich die Vielfältigkeit des Hauses. Von 11 bis 18 Uhr genießen die Gäste hier eine feine Auswahl an leichten Speisen im Bistro. Nachmittags wird das Angebot von hausgemachten Kuchen nach Mutter Sackmanns Rezepten und um die Eiskarte ergänzt. Tagsüber wird gepflegte Kaffeekultur zelebriert. Abends verwandelt sich das RheinHOLZ in eine Bar mit nationalen und internationalen Spezialitäten an Cocktails, Longdrinks und Spitzen-Spirituosen. Dabei streift der Blick durch die fast bodentiefe Verglasung über die Natur und die rauschende Murg. Dort sitzt der Gast umringt von Grün, umsorgt vom aufmerksamen Sackmann-Team, und hört im Hintergrund das Plätschern des Wassers – genussvoller lässt sich das gute Leben kaum genießen.

 

Den Schwarzwald modern und nachhaltig interpretieren steht an oberster Stelle. Nicht nur in der Bar mit Gins und Whiskeys aus der Heimat, sondern insgesamt mit seinen Regionen und Produkten wie Wald, Holz, Wasser, Glas, Kohle, Tieren und Pflanzen.

 

Zudem werden zu den vielfältigen Restaurationen noch edle Tropfen aus dem reichhaltigen Weinsortiment serviert, welche das Geschmackserlebnis ebenfalls „künstlerisch“ abrunden. In unserer exklusiven Weinlounge kann man mit Blick auf die plätschernde Murg bei einem guten Glas Wein verweilen. Ihr Herzstück ist ein 400 Jahre alter Baumstamm, der zu einer edlen Tischplatte verarbeitet wurde. 20 Personen finden hier Platz für offene Gespräche. Eine tolle Auswahl aus dem Weinkeller liegt hier parat, und der Hingucker ist der neu integrierte WinebyGlass (Weinverkostungsautomat), der erste in ganz Deutschland, der in einem Hotel installiert worden ist. Der Gast hat die Möglichkeit auch ganz besondere Schnitte zu verkosten. Durch verschiedene Temperaturzonen lassen sich sowohl Rot- als auch Weißweine optimal temperieren. Vom Probierschluck in trauter Zweisamkeit bis hin zu Wein-Degustationen mit internationalen Winzern – die Weinlounge ist vielfältig nutzbar.

 

Doch Aromen spielen auch eine wesentliche Rolle im 1.000 m² großen Burgfels SPA (indoor) mit Saunalandschaft. Das Wellness-Konzept kombiniert modernes Design mit natürlichen Materialien. Mit dieser außergewöhnlichen Themenlandschaft rund um Aromen, Gewürze, Salz, Wein und Honig ist es Jörg Sackmann gelungen, erfolgreich einen Bogen zu schlagen zwischen der Aromenvielfalt seiner Küche und purer Entspannung.

 

Für ganzheitliche Genussmomente ist außerdem noch ein weiteres Wohlfühl-Konzept entstanden: Der exklusive, ca. 1.200 m² Murgtal-Sky-SPA (outdoor), der sich imposant weitsichtig mit Sky-Infinity-Pool, Panoramasauna, Barfuß-Sky-Walk, diversen Lounges, u.v.m. auf dem Dach des Hotelkomplexes erstreckt. Natürliches Design, durchdachte Chill-Out-Bereiche, unterschiedliche Liegevarianten und spannende Themen-Lounges wurden für das Rundum-Wohlfühlen geschaffen.  Hier sind Ihnen ganzheitliche Genussmomente sicher.

 

Das Genusshotel Sackmann liegt im kulinarischen Mekka Baiersbronn, im idyllischen Schwarzwald und ist der perfekte Ort um eine spannende Gourmet- und/oder Wellnessreise zu unternehmen.

 

Aktuelle Auszeichnungen 2020/2021 Tophotel Newcomer Award in der Kategorie Re-Opening // 2021 Aufnahme in die Spitzenkategorie der Romantikhotels „Pearls by Romantik“

 

Zimmer  4* Superior mit insgesamt 80 Zimmern, Juniorsuiten & Landhaus Appartements in den Kategorien Schwarzwald Charme & Schwarzwald

Gourmet Restaurant „Schlossberg“

24 Plätze (neue, kreative, leichte Küche)

- mehrfach ausgezeichnetes Restaurant - 
Ruhetage Mo./Di.

weitere Restaurants

Restaurant „Murgstube“: schwäbisch-regional, neu interpretiert

Restaurants „Haselbach“ und „Silberberg“: mit Marktbuffet (Hotelrestaurant, Verwöhnpension)

RheinHOLZ Café & Bar: tagsüber kleine Bistro-Karte, Kaffee und Kuchen, abends Cocktails

Murg-Terrasse

Weinlounge: exklusive Wein-Degustationen, WinebyGLASS, idealer Raum für offene Gespräche

{IMGNAME}
Gastgeber

Familie Sackmann

‎Küchenchefs

‎‎Jörg & Nico Sackmann

Verantwortlich

Sommelier
Manuel Vogel

Restaurantleiter
Uwe Joel

Kontakt

Hotel Sackmann
Murgtalstraße 602
72270 Baiersbronn-Schwarzenberg

 

Tel.: +49 (0)7447 2890

 

info@hotel-sackmann.de
www.hotel-sackmann.de

Newsletter-Hintergrund.png

Newsletter

Kennen Sie unseren L´Art de Vivre-Newsletter? Er erscheint 4-5 Mal pro Jahr
und informiert über Aktuelles aus den L‘Art de Vivre Häusern und von unserer Vereinigung.

 

HP

Mitglied werden

Wir freuen uns über neue Mitglieder. Wer wir sind und wie kann man Mitglied werden?

 

L’ART DE VIVRE RESIDENZEN
… das ist der »Kreis für Große Kochkunst & Gastlichkeit«,
den es so im deutschsprachigen Raum nur einmal gibt.
Neben den Spezialisten gehört seit mehr als 30 Jahren auch
der private Freundeskreis zu L’Art de Vivre.

 

GEMEINSAMKEIT ERLEBEN
Wollen Sie uns kennenlernen? Sie sind herzlich eingeladen.
Kommen Sie doch einfach mit und melden sich für eine Veranstaltung an.

 

HERZLICH WILLKOMMEN!