GROSSE KOCHKUNST, REGION & LEBENSART

L’ART DE VIVRE RESIDENZEN

sind ausgewählte, exklusive Hotels mit ihrer erstklassigen Küchenleistung, einem herzlichen Service, moderner Willkommenskultur und an wunderbaren Orten in Deutschland, in Österreich und in Italien gelegen.
 

... das ist der „Kreis für Große Kochkunst & Gastlichkeit“, den es so im deutschsprachigen Raum nur einmal gibt.
Neben den Gastgebern, Sterne- und Spitzenköchen gehört seit mehr als 30 Jahren der private Freundeskreis zu L’Art de Vivre.

 

Die Preisträger

Roland & Waltraud Burtsche | Colombi Hotel
Heiner & Renate Finkbeiner | Traube Tonbach
Heinz Winkler | Residenz in Aschau
Jörg & Ursula Wörther | Schloss Prielau
Dieter L. & Elvira Kaufmann | Zur Traube
Helmut & Ulrike Thieltges | Waldhotel Sonnora
Dieter & Birgit Müller | Schlosshotel Lerbach
Hans Stefan & Gabi Steinheuer | Zur Alten Post
Jörg & Barbara Müller | Hotel in Westerland
Christian & Yildiz Bau | Schloss Berg
Joachim Wissler | Grand Hotel Schloss Bensberg
Thomas Bühner & Thayarni Kanagaratnam | La Vie

HISTORIE

L’Art de Vivre wurde vor mehr als 30 Jahren von Wolf von Hornstein gegründet, u.a. bis heute bekannt durch das nach ihm benannte Hornstein-Ranking. Die Vereinigung hat 1996 einen Preis gestiftet, der für herausragende Küche und/oder vorbildliche Gastlichkeit verliehen wird.

DER L’ART DE VIVRE-EHRENPREIS

Dieser Preis wird für die Förderung der kulinarischen
Hochkultur und für eine außergewöhnliche Lebensleistung
verliehen. Mit diesem Sonderpreis wurden geehrt:
Eckart Witzigmann, Harald Wohlfahrt, Martin Öxle

L’ART DE VIVRE-EHRENMITGLIEDER

Dr. Ursel Geisel (†), Johanna von Hornstein, Eckart Witzigmann, Lorenzo Cattaneo, Dieter Müller, Katharina & Klaus Sieker

Service-Wettbewerb „PREIS FÜR GROSSE GASTLICHKEIT“

Preisträger/innen:

2010 | Stefanie Pohlmann | Restaurant Goldener Anker
2011 | Dennis Zerbe | Fährhaus Sylt
2012 | Lisa Eckardt | Louis C. Jacob
2013 | Simon Oberhofer | Hotel Castel
2014 | Michael Heine | Brenners Park-Hotel
2015 | Katharina Röder | Restaurant Bembergs Häuschen
2016 | Urs Gnotke | Breidenbacher Hof
2017 | Christoph Kollmeier | Bellevue Rheinhotel
2019 I Michael Jantscher | The Fontenay Hotel
2021 I Anne Maria Gerhardt | Hotel Bareiss

Residenzen
Hotel Hohenhaus
Fährhaus Sylt
Steinheuer Heppingen
Hotel & Restaurant Jörg Müller
Hotel Kronenschlösschen
Hotel Palace Berlin
Rüssels Landhaus
Hotel Deimann
Der Birkenhof
Hotel Erbprinz
Franz Keller Schwarzer Adler
Burghotel Staufeneck
Colombi Hotel
Berlins KroneLamm
Burg Vital Resort
Hotel Sackmann
Hotel Castel
Hotel-Restaurant Adler
- Entdecken & Geniessen -
Arrangements & Events

Hier finden Sie
spezielle Angebote
und besondere Events
unserer Mitglieder

zu den Angeboten
Unsere Themenwelten

Hier geht es um die Dinge, die uns und Ihnen Freude bereiten:

GENUSS, NATUR, ENTSPANNUNG, LITERATUR UND GENIALE REZEPTIDEEN.

zu den Themenwelten
L‘Art De Vivre Magazin

Entdecken Sie die Geschichten Hinter der großen Gastlichkeit.

Hier gibt es das aktuelle und ältere Magazine als PDF zum Download.

zum Magazin
- News -
Adventszauber bei Jörg Müller

Einer wie keiner!

Datum: 13.12.1901 - 18.12.2022
Uhrzeit: 21:45 - 00:00
SACKMANN MOMENTE …

… mit anderen Worten: Ganzheitlicher Genuss.

Datum: 13.12.1901 - 30.12.2022
Uhrzeit: 21:45 - 00:00
24 Stunden "Meer Zeit"

Mehr Zeit zum Luft holen
im Fährhaus Sylt

Datum: 13.12.1901 - 14.12.2022
Uhrzeit: 21:45 - 00:00
Ticket-Special für das Rheingau Gourmet & Wein Festivals 2023

Für L’Art de Vivre Mitglieder: Ticket-Special für das Rheingau Gourmet & Wein Festivals 2023 im Hotel Kronenschlösschen

Datum: 13.12.1901 - 29.12.2022
Uhrzeit: 21:45 - 00:00
6.12.2022 Pe Werner "Ne Prise Zimt"

Hotel Erbprinz: Wenn der Winter in der Tür steht, streut Pe Werner „Ne Prise Zimt“ in ihrem hörgenussreichen Konzert-Programm

Datum: 13.12.1901 - 06.12.2022
Uhrzeit: 21:45 - 00:00
Newsletter-Hintergrund.png

Newsletter

Kennen Sie unseren L´Art de Vivre-Newsletter? Er erscheint 4-5 Mal pro Jahr
und informiert über Aktuelles aus den L‘Art de Vivre Häusern und von unserer Vereinigung.

 

HP

Mitglied werden

Wir freuen uns über neue Mitglieder. Wer wir sind und wie kann man Mitglied werden?

 

L’ART DE VIVRE RESIDENZEN
… das ist der »Kreis für Große Kochkunst & Gastlichkeit«,
den es so im deutschsprachigen Raum nur einmal gibt.
Neben den Spezialisten gehört seit mehr als 30 Jahren auch
der private Freundeskreis zu L’Art de Vivre.

 

GEMEINSAMKEIT ERLEBEN
Wollen Sie uns kennenlernen? Sie sind herzlich eingeladen.
Kommen Sie doch einfach mit und melden sich für eine Veranstaltung an.

 

HERZLICH WILLKOMMEN!